19. Plattdeutscher Lesewettbewerb

MUNDART IM MÜNSTERLAND

SOLL IHRE BEDEUTUNG ERHALTEN UND AUCH WEITER FREUDE MACHEN

 

 

 

Alle zwei Jahre veranstaltet die Kreisheimatpflege Borken den „Plattdeutsche Lesewettbewerb“. Der neunzehnte in Folge steht an den Schulen im Kreis Borken in den kommenden Monaten wieder an. Durchgeführt wird er zunächst im Dezember 2015 und Januar 2016 mit den Vorentscheidungen in den Schulen im Kreis Borken. Die Schulsiegerinnen und Schulsieger werden dann zur Kreisentscheidung in das Kreishaus nach Borken eingeladen. Diese Veranstaltung wird am Donnerstag, 17. März 2016 stattfinden.

 

Die Organisation, Durchführung und Trägerschaft des Wettbewerbs obliegt dem Kreisheimatpfleger Borken mit seinen Stellvertretern sowie der Geschäftsstelle der Kreisheimatpflege. Die Geschäftsstelle steht auch für alle Fragen im Zusammenhang mit der Ausrichtung des Plattdeutschen Lesewettbewerbs Rede und Antwort.

 

Unterstützt wird der Plattdeutsche Lesewettbewerb 2015/2016 wie in den vergangenen Jahren von der Sparkasse Westmünsterland, die zum Beispiel die Preisgelder zur Verfügung stellt, den 49 Heimatkreisen und Heimatvereinen im Kreis Borken und den Lehrerinnen und Lehrern in den teilnehmenden Schulen des Kreises. Landrat Dr. Kai Zwicker hat die Schirmherrschaft für den Wettbewerb im Kreis Borken übernommen.

 

Geschäftsstelle der Kreisheimatpflege Borken

im Fachbereich Bildung, Schule, Kultur, Sport des Kreises Borken

Burloer Str. 93, D- 46325 Borken

Tel.: 02861 / 82 13 50

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.kreisheimatpflege-borken.de

 

 

 

 

Folgende Informationen sind bei der Vorbereitung und Durchführung des „19. Plattdeutschen Lesewettbewerbs“ im Kreis Borken sehr hilfreich:

 

  • Aufruf des Kreisheimatpflegers und des Landrats, sich am Plattdeutschen Lesewettbewerb zu beteiligen
  • Anschreiben des Kreisheimatpflegers an die Schulleiterinnen und Schulleiter der Grund-, Haupt-, Real-, Gesamt- und Sekundarschulen, Gymnasien und Berufskollegs im Kreis Borken
  • Anschreiben des Kreisheimatpflegers an die Heimatkreise und Heimatvereine im Kreis Borken
  • Wettbewerbsbedingungen
  • Anmeldformular über die Teilnahme von Schulen
  • Anmeldeformular über die Ausrichtung der Vorentscheidungen durch Heimatkreise und Heimatvereine
  • Meldung der Schulsieger/innen
  • Meldung der Sieger/innen auf Heimatkreis- und Heimatvereinsebene
  • Muster Bewertungsborgen

 

Diese Informationen werden als Download angeboten.

 

Download

Download

Download Download Download Download Download Download Download

Aufruf

Anschreiben Schulleiter

Anschreiben Heimat- vereine

Wettbewerbs- bedingungen

Anmelde- formular Schulen

Anmelde- formular Schulen Absage

Meldung Schulsieger

Meldung Sieger Heimatvereine

Muster Bewertungs- bogen